Über mich

 

 


 

Mein Name ist Hans-Georg Jacobsen. Ich bin 1958 geboren und wohne im Ortsteil  Ekenis der Gemeinde Boren, im nördlichen Schleswig-Holstein in der Landschaft Angelnzwischen der Flensburger Förde und der Schlei.

Nach dem Abitur an der Klaus-Harms-Schule in Kappeln studierte ich Landwirtschaft an der Fachhochschule in Rendsburg.

Von 1982 an arbeitete ich als Wirtschaftsberater in einem landwirtschaftlichen Beratungsring in Süderbrarup.Mit der politischen Wende im Osten Deutschlands bot sich mir die Gelegenheit, als freiberuflicher Sachverständiger für die Abteilung "Ehemalige volkseigene Güter der Treuhandanstalt" in den Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg tätig zu werden.

Anschließend leitete ich von Anfang 1994 bis Ende 1996 die Interne Revision der Berliner Stadtgüter.

Seit 1997 betreibe ich meinen landwirtschaftlichen Betrieb hauptberuflich und bin nebenbei als landwirtschaftlicher Sachverständiger tätig.

In meiner Heimatgemeinde gehöre ich der Gemeindevertretung und in meiner Kirchengemeinde dem Kirchenvorstand an.

Meine Hobbys sind mein Labradorhund und alles was mit Computern und dem Internet zusammen hängt.

Ich bin geschieden und Vater zweier Kinder.